+++   24.03.2019 Gottesdienst  +++     
     +++   24.03.2019 Gottesdienst  +++     
     +++   24.03.2019 Sonderausstellungen im Weißgerbermuseum  +++     
+49 35322 390
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Vergessene Stadtansichten – Neue Sonderausstellung im Weißgerbermuseum eröffnet (16.05.2017)

Auf ein außerordentlich großes Interesse stieß die neue Sonderausstellung „Vergessene Stadtansichten“ bei den zahlreichen Bürgern, welche am 16. Mai an der Eröffnung der Exposition im Weißgerbermuseum teilnahmen. Die dort präsentierten Fotografien zeigen, dass soziale, politische und wirtschaftliche Umbrüche in der Vergangenheit ihre Spuren in der Topographie unserer Stadt hinterlassen haben. Die Gründerzeit, die Industrialisierung, die Verkehrsentwicklung, das Bevölkerungswachstum, Naturkatastrophen und Kriege, aber auch die dem jeweiligen Zeitgeist geschuldeten Bausünden veränderten Doberlug-Kirchhain. Um einen besseren Vergleich zwischen Vergangenem und Gegenwärtigem zu ermöglichen, werden in der Sonderausstellung historische Stadtansichten den heutigen direkt gegenübergestellt. Den Besucher erwartet somit eine Dokumentation der Veränderung, wobei Veränderung nicht nur Neugestaltung oder Verbesserung, sondern auch Bewahrung bzw. Zurückführung auf das Ursprüngliche bedeuten kann. Musikalisch sehr stimmungsvoll umrahmt wurde die Ausstellungseröffnung durch das Cellospiel von Lara Löser. Die Exposition kann noch bis zum 13. August besichtigt werden.

 

Dr. Andreas Hanslok

Museumsleiter

 

Fotos: Carsten Hoffmann


Mehr über: Weißgerbermuseum

[alle Schnappschüsse anzeigen]