+49 35322 390
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Talenteshow in der Berg- Grundschule

30.04.2019

„Bergschultalente“

 

Am Dienstag, dem 9.04.2019 zeigten die Schüler und Schülerinnen der Berg-Grundschule Doberlug- Kirchhain in einer Talenteshow, dass sie nicht nur gut lernen, sondern, dass die auch in ihrer Freizeit zu Höchstleistungen bereit sind und sich zu regelrechten Talenten entwickeln.

Die Show wurde durch unser Org.-Team Leonie Wendrich, Sophie Leonhardt und Eric Glöckner total professionell und selbständig vorbereitet, mit etwas Unterstützung durch die Schulsozialarbeiterin Dana.

Von der Planung, über Durchführung und Moderation zeigten die drei hier schon mal das volle „Eventmangagertalent“.

 

Aus vielen Beiträgen wurden vielversprechende Talente ausgewählt, die ihr Können nun in der Show zeigen konnten.

 

Das Repertoire war sehr vielfältig und erstaunlich, was unsere Kinder noch so drauf haben.

Mit ihren Instrumenten stellten sich Raphael Huber, Sophie Pisek, Zoe Melzer (Gitarre), Maria-Lara Wende (Tenor-Horn), Liliana Weiß, Louisa Jünger (Klavier)und Jolina Große und Anna-Maria Mehnert (Geige)vor.

Dass sie tanzen können, bewiesen Pam Packheiser, Chantal Harnisch, Marie Haisch, Isabelle Albrecht, Lya Schwabe, Anna-Lena Stengel, Alina Heinrich, Shirley Kecskes, Joana Kecskes und Marla George.

Drei Berliner Originale Gustav Reiche, Louis Hauke und Eliah Willeke spielten einen herzerfrischenden Sketch, der von den Zuschaueren so manches Schmunzeln hervorlockte. Alle Achtung vor dem langen Text, den sich unsere kleinen Schauspieler hier einzuprägen hatten.

An der Berg-Grundschule gibt es natürlich auch sportliche Talente.

Atemberaubend war die Bodenturnkür von Jennifer Schmidt und fast sprachlos machte die Karatevorführung von Domenik Munkelt, die er mit Hilfe seines Vaters darbot.

Mit Gesang erfreute die Zuschauer der Erstklässler Albert Bruchholz mit seinem Lied der Chöre.

Und den Abschluss bildete „Zumba“. Hier präsentierten sich Angelina Nitsche, Laila Nauck, Anastasia Galle und die Konrektorin Frau Ksienrzyk.

 

Das waren die Supertalente der Berg-Grundschule und somit eine Auswahl, der vielen Talente, auf die wir stolz sein können. Der Tag hätte nicht ausgereicht, um alles zu zeigen. Der Beifall verlangt auf jeden Fall nach Fortsetzung, damit sich weitere Talente darstellen können.

Hut ab vor allen Kindern, die sich in der Freizeit profilieren und ihre Fähigkeiten auf den verschiedensten Gebieten erkennen und entwickeln.

Weiter so !!!

 

Und nun nochmals unser Dank an das Org.-Team, welches die Fäden für diesen Höhepunkt in der Hand hielten und an unseren Hausmeister Stefan Unsinn, ohne dessen technisches Talent gar nichts geht.

 

 

Die Schülerinnen und Schüler der Berg-Grundschule mit ihren Lehrkräften und der Schulsozialarbeiterin

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Talenteshow in der Berg- Grundschule

Fotoserien zu der Meldung


Talenteshow in der Berg- Grundschule (30.04.2019)