+++   19.10.2017 Training der Classic-Kegler  +++     
     +++   19.10.2017 Geschichte und Geschichten aus Frankena  +++     
     +++   19.10.2017 Ausstellung - N E U . Z E I T  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Classic-Kegler Starten in die Saisonvorbereitung

13.08.2017

Die Sommerpause ist nun Geschichte und das warten ist vorbei, Nach langen Trainingswochen gab es am Samstag den 12.8 den ersten Härtetest für unsere Sportler. Zu Gast auf unseren Bahnen war der SK Finsterwalde mit der I. und II. Mannschaft. In lockerer Atmosphäre sollte es ein schöner Kegelnachmittag werden. Die I. Mannschaft der Gäste zeigte dabei vom ersten bis zum letzten Starter eine Geschlossene Leistung und warum man in der Landesliga Brandenburg spielt. Mit 2029 Kegeln erspielte man das beste Gesamtergebnis des Tages. Herausragend dabei Frank Kalz (533)  Die II. Mannschaft der Gäste gab Ihren neuen Keglern die Chance unter Wettkampfbedingungen zu testen und erreichte 1850 Kegel. Bester Einzelspieler in Ihren Reihen Spk Schulze (514). Aber auch der Heimische TSV wusste Streckenweise zu überzeugen. Insgesamz erspielte man 1949 Kegel. Dabei erreichten Lucas.Reiche (495),  Ingolf Lohde/ Diana Kaatz zusammen (480), Christian Tunsch (451) und Rene Kaatz (523). Beim gemütliche Ausklang der Veranstaltung waren sich alle beteiligten einig, sich beim nächsten Mal auf der Finsterwalder Bahn zu messen. Die Einladung dazu gab es sofort. Der TSV Doberlug möchte sich dafür und für das zustandekommen des Wettkampfs ganz herzlich bedanken, da es in der Ferien und Urlaubszeit nicht einfach ist die Spieler dafür zusammen zu bekommen.   

Rene Kaatz