Datenschutzerklärung

Verantwortlicher

 

Stadt Doberlug-Kirchhain
Der Bürgermeister

 

Am Markt 8

03253 Doberlug-Kirchhain

Deutschland/Germany

 

Telefon: Telefon (035322) 390
Telefax: Telefax (035322) 2271
E-Mail: 

 

Unser System nutzt Cookies um die Webseite benutzerfreundlich und effektiver zu machen (insbesondere Menüführung, Spracheinstellungen, menübezogene Bannerbilder, Schriftgrößeneinstellung, ...)


Hinweise zum Datenschutz und zur Datensicherheit

Information über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen Ihres Besuchs der Internetseiten www.doberlug-kirchhain.de
Unsere Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Daten eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die Verschlüsselung aktiv ist, können die Daten, die Sie über die Webseite an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden. Sicherheitshalber sollten Sie keine Kennwörter, Kreditkartennummern oder andere persönliche Informationen versenden, die Sie geheim halten wollen.

Hinweis:
Es wird darauf hingewiesen, dass mit diesem Kommunikationsmittel Anträge oder Schriftsätze nicht rechtswirksam eingereicht werden können. Sollte Ihre Nachricht einen entsprechenden Schriftsatz beinhalten, ist eine Wiederholung der Übermittlung auf dem Postwege unbedingt erforderlich. Die Nutzer der E-Mail werden gebeten, neben der E-Mail-Adresse auch ihre Postanschrift anzugeben, damit Ihre Anliegen sachgerecht bearbeitet werden können.

 

Personenbezogene Daten

Gemäß der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes (BbgDSG), des Telemediengesetzes und des Rundfunkstaatsvertrags zum Schutz privater Daten in elektronischen Informations- und Kommunikationsdiensten weisen wir darauf hin, daß so wenig Daten wie möglich erhoben werden und diese gemäß der gesetzlichen Vorschriften gespeichert und verarbeitet werden. Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihres Anliegens (Veranstaltungskarten, Souvenirbestellungen, Volkshochschulanmeldung, Kontakt zu Angestellten oder Stadtverordneten...).
Die hier angegebenen Daten sind freiwillig und werden streng vertraulich behandelt.

 

Ihre Fragen zum Thema Datenschutz können Sie an den behördlichen Datenschutzbeauftragten richten.