Wenn Gefahrgut im Spiel ist

12.10.2019

Ein Kesselwagen leckt. Die Feuerwehr wird gerufen. Gefahrstoffeinsatz. Um größeren Schaden zu vermeiden muss das Leck provisorisch geschlossen werden. Feuerwehrkameraden aus Elbe-Elster übten in dieser Woche den Ernstfall.

 

Lesen Sie mehr unter: https://www.lr-online.de/lausitz/finsterwalde/feuerwehruebung-in-elbe-elster-gefahrenstoffeinsatz-bei-zugunglueck_aid-46442481