BannerbildBannerbild
 

Fördermittel aus dem Digitalpakt für die Berggrundschule erhalten

17. 05. 2021

Die Kloster- und Gerberstadt Doberlug-Kirchhain erhielt Fördermittel für die Berg-Grundschule in Höhe von 141.882€ für den DigitalPakt 2019-2024

Am 27.04.2021 wurde die Kloster- und Gerberstadt Doberlug-Kirchhain mit insgesamt 141.882 € Euro Fördermittel vom Land Brandenburg für die Umsetzung des DigitalPaktes 2019-2024 an der Berg-Grundschule bedacht. Diese freudige Nachricht wurde den Abgeordneten der Stadt im Ausschuss für Stadtentwicklung, Bildung, Sozial und Tourismus am 27.04. und dem Ausschuss für Infrastruktur und Wirtschaft am 28.04.21 mitgeteilt. Die Information des Einganges des Fördermittelbescheides erging auch sofort an alle Mitstreiter, die den sehr umfangreichen Fördermittelantrag mit erarbeitet haben, die sich darüber ebenfalls sehr freuten.

Tragen diese Fördermittel mit Blick in die Zukunft mit dazu bei, die digitale Infrastruktur in unserer Berg-Grundschule entscheidend zu verbessern, das digitale Lernen – auch von zuhause – entsprechend zu ermöglichen und auf einem neuen Niveau zu heben.

Der Schulträger bereitet gegenwärtig die umfangreichen Ausschreibungen vor, damit die zu beschaffende Technik unseren Kindern und Lehrern der Berg-Grundschule schnellstens zur Verfügung gestellt werden kann.

Der Schulträger, die Kloster- und Gerberstadt Doberlug-Kirchhain, bedankt sich an dieser Stelle für die Förderung beim Land, trägt die Förderung mit dazu bei, das Lernen noch vielfältiger und noch interessanter zu gestalten.

 

 

Bild zur Meldung: Fördermittel aus dem Digitalpakt für die Berggrundschule erhalten