BannerbildBannerbild
 

Aus einem Brief des MBJS an die Eltern

17. 06. 2021

Sehr geehrte Eltern,

in einem Brief des MBJS wird auf den erfreulichen Rückgang der Inzidenzwerte hingewiesen, die es möglich machten, dass alle Kinder wieder am Präsenzunterricht teilnehmen können.

Gleichzeitig wird allen Eltern gedankt, für das, was sie in den vergangenen Monaten für die Bildung, Erziehung und Betreuung über die gewohnte elterliche Unterstützung hinaus geleistet haben.

Mit Zuversicht schauen wir bereits auf den Beginn des Schuljahres 2021/22, welches hoffentlich mit vollem Präsenzunterricht entsprechend der Stundentafel beginnen wird.

Damit die Erfolge bei der Eindämmung nicht aufs Spiel gesetzt werden, sind bestimmte Rahmenbedingungen weiterhin (auch zu Beginn des neuen Schuljahres) gültig.

- Für Kinder der Grundschule ist die Maskenpflicht in der Schule aufgehoben.

- Im Schülerverkehr wird die Maske weiterhin getragen.

- Das Testkonzept für Schulen wird fortgesetzt. (Alle Kinder haben dazu bereits Testsets erhalten.)

- Die Hygienepläne der Schulen werden weiter umgesetzt.

 

Weitere Informationen erhalten Sie zu Beginn des Schuljahres.

Im Augenblick wünsche ich Ihnen und Ihren Kindern erholsame Ferien und dass Sie und Ihre Kinder gesund bleiben,

 

Mit freundlichen Grüßen

Ch. Freudenberg-Klaus

Rektorin