Entdeckungstour im Schloss Doberlug

28. 07. 2021 um 10:30 Uhr

Auf einen nicht alltäglichen Rundgang vom Schlosshof durch versteckte Winkel bis zum prachtvollen

Tafelzimmer erfahren die kleinen Besucher, wie man einst am Hofe der Sachsen-Merseburger Herzöge auf Schloss Doberlug lebte und entdecken Sitten, Gebräuche, Hygiene und Kosmetik um 1700. Was zum Beispiel war ein Barett und was ein Dreispitz? Wieso waren Fächer so wichtig? Welche Signale konnte man mithilfe von Schönheitspflästerchen geben, und warum trug man im Barock Flohfallen? Im Anschluss werden kleine Accessoires wie eine Maske oder ein Fächer gebastelt. Geeignet für Kinder von 5 bis 12 Jahren. Eintritt 6 Euro, ermäßigt 3 Euro. Nur mit Voranmeldung unter Tel. 035322 6888520 oder

museum-schlossdoberlug@lkee.de.

 
Fotos Museumsverbund LKEE/ Andreas Franke
Fotos Museumsverbund LKEE/ Andreas Franke

 

Veranstaltungsort

Museum Schloss Doberlug

Schlossplatz 1
03253 Doberlug-Kirchhain

Telefon (035322) 688 8520

E-Mail E-Mail:
www.museumsverbund-lkee.de

Öffnungszeiten:
April bis September | Di – So 10.00–18.00 Uhr
Oktober bis März | Di – So 10.00–17.00 Uhr
Gruppen nach Anmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten.

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]