BannerbildBannerbild
     +++  Corona- Fälle an unserer Schule  +++     
     +++  Staffelstabübergabe an neuen Auszubildenden  +++     
     +++  Jugendweihe 2022 Doberlug-Kirchhain  +++     
 

"Tobe Welt und springe"

18. 09. 2021 um 19:00 Uhr

TOBE WELT UND SPRINGE, ICH STEH HIER UND SINGE IN GAR SICHRER RUH

Dieses Projekt beschäftigt sich auf musikalisch-literarische Weise mit dem Wesen des Märtyrertums.

 

1936 wurden im spanischen Bürgerkrieg Mitglieder des Claretiner-Ordens von Sozialisten umgebracht. Im selben Jahr wurde Federico Garcia Lorca von Falangisten ermordet. Im Kloster zu Mühlberg leben noch heute Mitglieder des Claretiner-Ordens, welche hier ihren Glauben leben können, ohne Furcht und ohne Repressalien.

In früheren Zeiten bezahlte man mit seinem Leben für das ‚Anders-Denken‘. Diesen schrecklichen Ereignissen wollen wir mit unserem literarisch-musikalischen Abend gedenken.

Märtyrer, politisch Verfolgte, Menschen, die für ihre Überzeugung gestorben sind, begleiten uns seit Menschen Gedenken. Ihnen wollen wir ein Denkmal setzen. Der Abend, welchem als Kerntext die Dokumentation zu den Erschießungen der Claretiner in Barbastro zu Grunde liegt, soll ein Kaleidoskop für alle Menschen sein, die für ihre Überzeugung gestorben sind. Von der heiligen Ursula in Köln bis zu Dietrich Bonhoeffer, der von den Nazis ermordet worden ist erstreckt sich unsere literarisch-musikalische Zeitreise. Vom Volkslied bis zu Hanns Eisler, von Hildegard von Bingen bis zu Filmmusik von John Williams möchten wir ihnen gedenken, um ein Zeichen für Humanität, Freiheit und Nächstenliebe zu setzen.

 

Als Mitwirkende konnten wir viele Künstler gewinnen, welche sich im Geist der Nächstenliebe zu diesem Programm gefunden haben.

Barbara Schüler, Schauspielerin aus Wittenberg
Hans-Arthur Falkenrath, Bassist aus Wuppertal
Alexandra Herhausen, Sängerin aus Berlin
Michael Marinov, Konzertmeister aus Wittenberg
Ron Sommer, Drehleierspieler aus Annaburg

Theaterjugendclub "Chamäleon" e.V.

Die Kantorei aus Mühlberg u.v.m.

Regie führt Markus Schuliers

 

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Mühlberg

 

Veranstalter

Betreiberverein Ökumenisches Haus der Begegnung und Stille Mühlberg/Elbe e. V.

Güldenstern 1
04931 Mühlberg

Telefon (035342) 879270
Telefax (035342) 879272

E-Mail E-Mail:

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]