BannerbildBannerbild
 

Herbstferienwoche im Jugendhaus am Akazienweg

28. 11. 2016

Keine Langeweile kam in den Herbstferien für die Kids im Jugendhaus auf. Stand doch außer dem bewährten Nudelessen so einiges andere auf dem Programm.
In der zweiten Feriewoche waren dann zweifelsohne unsere Highlights auf dem Programm. Zum einen war das unsere Fahrt nach Finsterwalde und zum anderen unsere vorgezogene Halloweenparty!
In Finsterwalde besuchten wir das Freizeitzentrum, bastelten dort Herbstgestecke und fertigten gemeinsam eine Pizza für uns, die absolut lecker schmeckte. Anschließend besuchten wir gleich mal drei Stunden das „Fiwave".
Zu unserer Halloweenparty schmückten wir unser Jugendhaus und bereiteten gemeinsam „gruseliges" Essen vor!
Als es dann dunkel wurde, gingen wir mit „Taschenlampen" bewaffnet zur Waldhufe, wo sich einige von uns dann doch im Waldstück ganz schön gruselten.
Jetzt sind wir am planen unserer Weihnachtslesungen beim DRK und der Diakonie sowie der von uns gewünschten Fahrt ins „Wonnemar".

Die Kids des Jugendhauses mit Ines

 

Bild zur Meldung: Foto: Ines Trotzer