BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Herbstprojekttag an der Berg- Grundschule

23. 11. 2022

Herbstprojekttag an der Berg-Grundschule

Am Freitag, dem 30.9.2022 fand in der Berg-Grundschule in Doberlug-Kirchhain ein Herbstprojekttag von 8:00 Uhr bis 13:30 Uhr statt, welches den traditionellen Herbstlauf sowie ein Tanzprojekt mit dem Künstler Miles Shane beinhaltete. Beteiligt waren alle Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte. 

Der Tag begann auf dem Sportplatz mit der Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Weißenborn.
Als Nächstes führten zwei Schülerinnen aus der 6. Klasse eine Aufwärmung mit Musik vor. Danach durchliefen alle Mädchen und Jungen der einzelnen Klassenstufen nacheinander den traditionellen Herbstlauf.

Jede Klasse hatte zwei Stunden zur individuellen Ausgestaltung zur Verfügung. Das Klassenprojekt der Klasse 5c war die Einführung der Methode „Klassenrat“, Erprobung und Durchführung zum Thema „Feedback“, „Wie ist die Klassensituation?“ und „Gibt es Probleme in der Klasse?“ Gibt es Probleme, dann müssen wir gemeinsame Lösungen finden.

Anschließend ging es zum Tanzprojekt mit dem Choreografen Miles Shane. Jede Klassenstufe studierte in der Turnhalle zwei Tänze ein: ein Tanz, den alle Schülerinnen und Schüler der Schule übten und ein Tanz, nur für die jeweilige Klassenstufe.
 
Vor der Präsentation der Tänze erfolgte die Siegerehrung der schnellsten Herbstläuferinnen und Herbstläufer auf Klassenstufenbasis. Die Plätze 1-3 erhielten eine Urkunde.

Das große Finale bildeten die Präsentationen unserer Tanzworkshops. Jede Klassenstufe führte ihren eigenen Part vor der gesamten Schule und allen Hortnerinnen und Hortnern auf. Alle waren motiviert dabei und setzten die schnellen Choreografien um. Als Höhepunkt zeigten alle Kinder den gemeinsam eingeübten Schultanz. Alle 307 Schülerinnen und Schüler tanzten gemeinsam. Das war großartig anzusehen.

Zum Schluss gab es eine Autogrammstunde mit dem Choreografen und Künstler Miles Shane.

Info: Der Herbstprojekttag hat stattgefunden, weil die Lehrkräfte den Schülerinnen und Schülern nach der anstrengenden Schule eine Pause gönnen wollten. Weil Schule nicht nur anstrengend sein, sondern auch Spaß machen soll.

 

Bruno Thielemann und Jared König, 5c,
Berg-Grundschule Doberlug-Kirchhain

 

Bild zur Meldung: Herbstprojekttag an der Berg- Grundschule