+++   19.10.2017 Training der Classic-Kegler  +++     
     +++   19.10.2017 Geschichte und Geschichten aus Frankena  +++     
     +++   19.10.2017 Ausstellung - N E U . Z E I T  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

K U N S T . H A U S am See - Angela Willeke

Angela Willeke - Foto D. Seidel

Atelier & Ausstellung Angela Willeke

Werenzhainer Ziegelei 1
03253 Doberlug-Kirchhain OT Werenzhain

Telefon (035322) 4764
Telefax (035322) 4764

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Besuch nach telefonischer Vereinbarung

Arbeitsgebiete: Architekturbezogene Kunst / Kunst im öffentlichen Raum, Installationen, Skulpturen, Bilder in Glas und anderen Materialien; Grafik, Fotografie

www.bbk-brandenburg.de/kuenstler/angela-willeke/ Meine Vita

 

ENTSCHLEUNIGUNG

 

Aktuelle Ausstellung: hier

 

Weitere Ausstellungstipps:

Glanzlichter der Welt

GLANZLICHTER DER WELT

Chartres / Frankreich, Centre International du Vitrail (neben dem Dom zu Chartres)

Dauer: verlängert bis 28.10 2018

 

Weltweit 100 ausgewählte Künstler sind in der exzellenten Präsentation mit ihren Werken zu sehen. Meine Arbeit in dieser Ausstellung ist auf dem Plakat in der Mitte vom Schriftzug „LICHT“ sichtbar!

 


reFORMationen

 

re F O R M ationen

Schloss Doberlug

Dauer: verlängert bis 04.11.2017

 

Die Künstlerausstellung anlässlich des Reformationsjahres 2017 im Renaissance- Schloss Doberlug – bekannt als „sächsische Perle in Brandenburg“ - kann in veränderter Form weiterhin besucht werden.

Ein Teil der Werke sind auf Wanderausstellung in Naclo/Polen (vom 23.09. bis Nov. 2017) und Soest unterwegs – so auch meine Licht-Experimente LICHT.SPUREN. Während die beiden Installationen ZEITEN.WENDE und UM.BRÜCHE noch im Schloss Doberlug zu sehen sind.

 


 

Buch-Tipp

 

Buch GLAS.LICHT.RAUM

 

Rezension Dr. Arno Neumann

Angela Willekes herausragende Leistung ist es, im Glas das immaterielle Licht in seiner unendlichen Vielfalt zu materialisieren und subtilste ästhetische Wirkung zu erzielen. Dabei lässt sie durch den spröden Werkstoff Glas die faszinierende Schönheit des Lichtes offenbar werden. Ihre Werke machen Licht zum Elixier allen Lebens. Die dabei geradezu genial entdeckte einfachste Form ist immer die schönste. Das Buch gibt den Überblick und dokumentiert auch die Breite der nicht nur auf Glas begrenzten künstlerischen Arbeit von Angela Willeke, die in der Arbeit mit Metall bis hin zu Papier immer wieder auf der Suche nach ungewöhnlichen Formfindungen und Ausdrucks-möglichkeiten ist.

Das Buch zeigt eine beeindruckende Zwischenbilanz.

 

80 Seiten, 76 Farbabb., ca. 23x29 cm, hochwertiger Festeinband, Preis: 18,00 Euro/Stück + Versand

Bezug über : Tel./Fax 035322.4764 oder Mail:


Veranstaltungen

19.10.2017
Ausstellung - N E U . Z E I T
Zum Thema „NEU.ZEIT – 500 Jahre Reformation“ wird von Gast-Künstlerin Christina Köster ... [mehr]
 
20.10.2017
Ausstellung - N E U . Z E I T
Zum Thema „NEU.ZEIT – 500 Jahre Reformation“ wird von Gast-Künstlerin Christina Köster ... [mehr]
 
21.10.2017
Ausstellung - N E U . Z E I T
Zum Thema „NEU.ZEIT – 500 Jahre Reformation“ wird von Gast-Künstlerin Christina Köster ... [mehr]
 
22.10.2017
Ausstellung - N E U . Z E I T
Zum Thema „NEU.ZEIT – 500 Jahre Reformation“ wird von Gast-Künstlerin Christina Köster ... [mehr]
 
23.10.2017
Ausstellung - N E U . Z E I T
Zum Thema „NEU.ZEIT – 500 Jahre Reformation“ wird von Gast-Künstlerin Christina Köster ... [mehr]
 
24.10.2017
Ausstellung - N E U . Z E I T
Zum Thema „NEU.ZEIT – 500 Jahre Reformation“ wird von Gast-Künstlerin Christina Köster ... [mehr]
 
25.10.2017
Ausstellung - N E U . Z E I T
Zum Thema „NEU.ZEIT – 500 Jahre Reformation“ wird von Gast-Künstlerin Christina Köster ... [mehr]
 
26.10.2017
Ausstellung - N E U . Z E I T
Zum Thema „NEU.ZEIT – 500 Jahre Reformation“ wird von Gast-Künstlerin Christina Köster ... [mehr]
 
27.10.2017
Ausstellung - N E U . Z E I T
Zum Thema „NEU.ZEIT – 500 Jahre Reformation“ wird von Gast-Künstlerin Christina Köster ... [mehr]
 
28.10.2017
Ausstellung - N E U . Z E I T
Zum Thema „NEU.ZEIT – 500 Jahre Reformation“ wird von Gast-Künstlerin Christina Köster ... [mehr]
 
29.10.2017
Ausstellung - N E U . Z E I T
Zum Thema „NEU.ZEIT – 500 Jahre Reformation“ wird von Gast-Künstlerin Christina Köster ... [mehr]
 
30.10.2017
Ausstellung - N E U . Z E I T
Zum Thema „NEU.ZEIT – 500 Jahre Reformation“ wird von Gast-Künstlerin Christina Köster ... [mehr]
 
31.10.2017
Ausstellung - N E U . Z E I T
Zum Thema „NEU.ZEIT – 500 Jahre Reformation“ wird von Gast-Künstlerin Christina Köster ... [mehr]