BannerbildBannerbild
     +++  Hennersdorfer Blättchen Oktober 2021  +++     
     +++  Tag der offenen Tür für Vorschulkinder  +++     
     +++  Sparkassenstiftung „Zukunft Elbe-Elster-Land“  +++     
 

Freiwillige Feuerwehr Prießen

Feuerwehrgerätehaus Prießen
Ortswehrführer  
Name: Sven Skobowsky (Brandmeister)
im Amt seit: 01. Januar 2007
stellv. Ortswehrführer  
Name: Anett Skobowsky (Hauptfeuerwehrfrau)
im Amt seit: 01. April 2010
Gerätewart  
Name: Lars Schöne (Hauptfeuerwehrmann)
im Amt seit: 01. Juli 2014
Jugendwart  
unbesetzt  

 

Fahrzeugflotte

 

Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF)

 

Prießen

 

technische Daten:  
Fahrgestell Opel Movano B 2.3 CDTI Turbo
Aufbau Firma Meinicke
Erstzulassung 04/2014
Hubraum 2.299 cm³
Leistung 92 kW bei 3.500 1/min.
Höchstgeschwindigkeit 100 km/h
Länge 5.850 mm
Breite 2.200 mm
Höhe 2.450 mm
Leergewicht 2.565 kg
zulässiges Gesamtgewicht 4.000 kg
Beladung/Besonderheiten:
  • Tragkraftspritze 8/8
 
  • 4 Atemschutzgeräte
Sondersignalanlage:
  • 2 Kennleuchten Hänsch Nova LED
 
  • Fiamm-Horn TA/4
 
  • 2 Frontblitzer Britax XT4
Besatzung: 1/5 (6 Einsatzkräfte)
Das Tragkraftspritzenfahrzeug (kurz: TSF) ist in der DIN EN 14 530 - 16 genormt. Es verfügt nicht über einen eigenen Löschwassertank. Somit muss von der Mannschaft an der Einsatzstelle immer zuerst eine Löschwasserversorgung hergestellt werden. Als Feuerlöschkreiselpumpe dient eine Tragkraftspritze mit 800 Litern Fördermenge pro Minute bei 8 bar Ausgangsdruck.
Das Fahrzeug ist mit sechs Einsatzkräften, also einer Staffel, besetzt. Es führt jedoch eine Ausrüstung zur Brandbekämpfung für eine Gruppe mit. Diese umfasst unter anderem auch Atemschutzgeräte und eine vierteilige Steckleiter. Es hat seit dem Jahr 2008 eine zulässige Gesamtmasse von 4 Tonnen.

 

historische/ehemalige Einsatztechnik der Ortswehr

 

Kleinlöschfahrzeug (KLF)

 

technische Daten:  
Fahrgestell Barkas B1000 KK
Erstzulassung 05/1976
Hubraum 992 cm³
Leistung 34 kW bei 3.500 1/min.
Höchstgeschwindigkeit 80 km/h
Länge 4.520 mm
Breite 1.860 mm
Höhe 1.910 mm
Leergewicht 1.555 kg
zulässiges Gesamtgewicht 1.960 kg
Außerdienststellung: ...